Aktuelles

Pro Bremgarten
Pro Bremgarten












Hier gehts zum DrWecker-Digital

Samstag, 29. April 2017, 20.00 Uhr

ref. Kirchgemeindehaus Bremgarten, grosser Saal

Helena – Plädoyer für eine Schlampe

mit Heidi Maria Glössner


Von Miguel del Arco; Deutschsprachige Erstaufführung Rahmenprogramm zu «Die Ilias»

Regie: Patricia Berchtold
Dramaturgie: Sabrina Hofer
Helena: Heidi Maria Glössner

Helena, die schönste Frau der Welt, ist alt geworden. Das Stigma, Auslöserin des Trojanischen Krieges gewesen zu
sein und Ursache für Tod und Leid Hunderttausender tut weh und Helena kann nicht sterben – in der Erinnerung
der Menschen lebt sie weiter. Der Versuch ihrer Reha­bilitation wird zur Interpretation des Kriegs­geschehens aus
weiblicher Sicht, das die Kriegshelden der «Ilias» in einem anderen Licht erscheinen lässt und auch schildert, was
vor und nach dem Trojanischen Krieg mit der Frau, die von vielen als Trophäe gesehen wurde, geschah.

«Das Stück scheint wie geschaffen für Heidi Maria Glössner, weil sie eine der wenigen Schauspielerinnen ist, die
einen derart vielfältigen, intellektuell und emotional herausfordernden 70-Minuten-Monolog nicht nur stemmen,
sondern zum Ereignis machen kann.» (Bieler Tagblatt, 27.10.2014)


Freuen Sie sich auf einen besonderen Abend.

Karten an der Abendkasse ab 19.30 Uhr, Türöffnung 19.30 Uhr
Eintritt: Erwachsene Fr. 20.–, Mitglieder Pro Bremgarten Fr. 15.–,
Schüler, Studenten und KulturLegi (mit Ausweis) Fr. 10.–




Bilder von verschiedenen Anlässen finden Sie in der Galerie

  Protokoll der Hauptversammlung 2016 von Pro Bremgarten.pdf